Hütte Tirol mieten

Es stehen zahlreiche Hütten in Tirol zur miete zur Verfügung.

Hütte Tirol

Hütte Tirol

 

Hütte Tirol – Selbstversorgerhütte

Selbstversorgerhütte bis 3 Personen
Wohnfläche 19m²
1 DU/WC
Höhe 1.900m
im Wandergebiet
mit PKW erreichbar

Hütte Tirol buchen

 

 

 

Hütte Tirol

Hütte Tirol

 

Hütte Tirol – Selbstversorger

Selbstversorgerhütte für 6 Personen
1 Doppel-, 1 Vierbettzimmer
Dusche/WC
Sauna
Wohnfläche 65m²
Höhe 1.760m
im Skigebiet

Hütte Tirol buchen

Hütte Allgäu – Immenstadt

Hütte Allgäu

Hütte Allgäu

Die Räumlichkeiten der Hütte Allgäu sind gepflegt und in ihrer alpenländischen Originalität erhalten. Die Schlafräume der Hütte sind mit Holzmöbel möbliert. Zum Heizen auf der Hütte stehen zwei Holzöfen (Stube, Küche) zur Verfügung. Waschmöglichkeiten finden Sie am Brunnen vor der Alpe.

Die Hütte ist mit dem Auto zu erreichen (nur im Sommer).

Kapazität:

20 Personen

Selbstversorgerhütte

Lage:

Deutschland – Allgäu

 

 

Hütte jetzt buchen


Winterurlaub auf der Hütte in Tirol

Sie möchten auch wieder einmal Abstand zum Alltagsstress gewinnen, um wieder neue Kraft tanken zu können? Oder planen Sie bereits die festlichen Tage bzw. den Jahreswechsel und Ihnen fehlt nur noch das entsprechende Urlaubsziel? Damit der geplante Urlaub auch seinen Zweck erfüllen kann – nämlich Ruhe zu finden – bietet sich ein Zielort fernab der Urlaubshochburgen nahezu an. Eine ganz besondere Möglichkeit besteht darin, dass man sich in Tirol eine entsprechende Hütte mieten kann, in der man, fern ab vom Massentourismus, die kalten Wintertage in Ruhe genießen kann.

 

Die Hütte in den Bergen von Tirol

Besonders in den kalten Wintermonaten, in denen Tirol in der Regel vollkommen verschneit ist, gleicht die Winterlandschaft nahezu einem Märchen: Währenddessen man sich in der beheizten Hütte aufhält und sich an einem warmen Tee erfreut, liegt die Landschaft unter einer dicken, weißen Schneeschicht. Während seines Aufenthaltes kann man nun wählen, ob man die Umgebung aus der Selbstversorgerhütte  genießen möchte, oder man plant einen konkreten Winterurlaub mit Outdoor-Aktivitäten. Neben Skilaufen eignet sich die Winterlandschaft auch besonders für lange Spaziergänge, bei denen man die Schönheit der Natur bewundern und genießen kann. Aufgrund der großen Fläche wird man auch bei entsprechenden Aktivitäten nur den ein oder anderen Urlauber antreffen, so dass auch hierbei der Erholungsfaktor nicht zu kurz kommen wird.

 

Der Hüttenurlaub an Weihnachten

Auch für die anstehenden Festtage eignet sich solch eine Hütte, in der man ggfs. auch im Beisein der Familie oder Freunde die Zeit verbringen kann. Somit gibt man der Feierlichkeit einen ganz besonderen Flair und die weihnachtliche Stimmung kommt dann von ganz alleine auf…

Sollten auch Sie einen ganz besonderen Winteraufenthalt in den Bergen planen, so sollten auch Sie sich eine solche Hütte mieten: Neben der Ruhe und Einsamkeit zeigt sich die Natur von ihrer schönsten (Winter-)Seite – und so sollte auch die notwendige Erholung möglich sein!